Huel

My Account

Presseseite

Presseinformationen

Online-Anlaufstellen
Website: de.huel.com
Twitter: https://twitter.com/gethuel
Facebook: https://facebook.com/huelde/
Instagram: https://instagram.com/huel_de/

Unternehmensinformationen
Gegründet: 2014 (UK Online-Shop live seit Juni 2015, DE Online-Shop live seit Juni 2016)
Mitarbeiter: 6
Standort: Aylesbury, Buckinghamshire, United Kingdom

Gründer (Kontaktaufnahme bitte nur auf Englisch)
Julian Hearn
julian@huel.com

James Collier B.Sc., RNutr
james@huel.com

 

Unsere Geschichte:

Huel – der Name setzt sich aus den englischen Wörtern ‘Human’ und ‘Fuel’ zusammen. Huel ist, was wir als Nahrungsmittel der Zukunft betrachten. Was die Nahrungsmittelproduktion anbelangt, steht die Welt vor großen Problemen:  Die Fleischindustrie produziert mehr Treibhausgase als alle Flugzeuge und Autos der Welt zusammengenommen (Quellen: The Guardian, Cowspiracy). Außerdem werden allein in Deutschland pro Sekunde  313 kg  an Nahrungsmitteln weggeworfen  (Quelle: Spiegel Online).

Hier tritt Huel auf den Plan. Wir betrachten uns als Teil der Lösung, indem wir ein verantwortungsbewusst hergestelltes und 100% veganes und vollwertiges Nahrungsmittel anbieten. Huel verfügt über eine Haltbarkeitsdauer von einem Jahr und reduziert auf diese Art und Weise die Nahrungsmittelverschwendung und den Verpackungsmüll.

Überdies weist Huel einen niedrigen glykämischen Index und einen sehr niedrigen Zuckergehalt auf. Es enthält keinen zugesetzten Zucker, keine genetisch veränderten Zutaten, kein Soja, keine Eier, keine Milchprodukte und auch sonst keinerlei tierischen Produkte. Trotz allem ist es reich an Proteinen und Ballaststoffen und eine Tagesportion liefert mindestens 100% der von der EU empfohlenen Tagesmenge an Vitaminen und Mineralstoffen, die über die Nahrung aufgenommen werden sollten.

Die Idee für Huel hatte Gründer Julian Hearn, als dieser im Rahmen eines vorherigen Projektes/ Unternehmens einen strikten Ernährungsplan einhielt, um seinen Körper mit allen notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Damals empfand er es als sehr zeitaufwendig und kompliziert, seinen Körper ausreichend damit zu versorgen. Aus diesem Grund rief er schließlich Huel ins Leben. Huel ist in weniger als zwei Minuten zubereitet, und eine Tagesportion liefert mindestens 100% der von der EU empfohlenen Tagesmenge aller notwendigen Vitamine und Mineralstoffe, die unserem Körper über die Nahrung zugeführt werden sollten. Gleichfalls enthält Huel eine ausgewogene Menge an Makronährstoffen wie Proteine, Kohlenhydrate und Fett und ist reich an Ballaststoffen.

Die Formel für Huel hat unser Ernährungsexperte James Collier B.Sc., RNutr entwickelt. James verfügt über mehr als 25 Jahre Arbeitserfahrung in den Bereichen Ernährungs- und Diätlehre, 7 Jahre davon arbeitete er als klinischer Ernährungsberater beim britischen National Health Service (NHS). In diesem Zusammenhang arbeitete er mit Menschen mit den verschiedensten Erkrankungen und Nahrungsmittelintoleranzen zusammen. James hat Huel so konzipiert, dass es ein nährstoffmäßig vollwertiges Nahrungsmittel ist, das unseren Körper in ausreichender Menge mit Proteinen, Kohlenhydraten, Fettsäuren, Vitaminen und Mineralstoffen versorgt.

Huel wird in Devon, England, aus echten Nahrungsmitteln (Haferflocken, Reisprotein, Erbsenprotein, Leinsamen, Sonnenblumenlecithin und MCTs aus der Kokosnuss) hergestellt, denen zusätzlich wichtige Vitamine und Mineralstoffe beigefügt werden. Aus praktischen Gründen werden all diese Zutaten in Pulverform hergestellt. Dieses kann dann beispielsweise in einem Shaker zubereitet werden (ein gratis Shaker sowie ein gratis T-Shirt wird mit der ersten Bestellung von Huel mitgeliefert). Wer will, kann sich zu 100% von Huel ernähren. Es ist aber natürlich auch möglich, einfach die schnellen, oft ungesunden Snacks des Tages durch Huel zu ersetzen. Wir bei Huel nehmen es in der Regel tagsüber als Frühstück und/oder Mittagessen zu uns – abends gibt es dann aber meistens nach wie vor ein “traditionelles” Abendessen mit Familie oder Freunden. Für uns ergibt das den optimalen Mix.

 

 

Huel in der Presse

Um auf die Artikel zuzugreifen, bitte hier klicken

Bilder für redaktionelle Zwecke – bitte auf das Bild klicken, um zum Download zu gelangen:

  

Unser Gründerteam:

Julian Hearn

Gründer



Julian gründete 2008 seine erste eigene Internetfirma – eine Coupon-Website – und veräußerte diese innerhalb von drei Jahren erfolgreich weiter. Als passionierter Sportler und Fitness-Enthusiast wandte Julian sich anschließend Gesundheitsthemen zu und gründete Bodyhack, eine Fitness-Website. Für diese agierte er selbst als Versuchskaninchen und hielt sich an einen strikten Ernährungsplan. Aus dieser Unternehmung entstand schließlich seine Idee, Huel ins Leben zu rufen. Julian lebt derzeit mit seiner Frau und seinem Sohn in Aylesbury, England.

James Collier B.Sc. RNutr

Co-Gründer

James gründete 1999 die Website http://www.healthyaction.co.uk/ und leitet nun das dort involvierte Expertenteam. James verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Ernährungs- und Diätlehre, 7 Jahre davon arbeitete er als klinischer Ernährungsberater beim britischen National Health Service (NHS). In diesem Zusammenhang arbeitete er mit Menschen mit den verschiedensten Erkrankungen und Nahrungsmittelunverträglichkeiten zusammen. Sein Studium in Ernährungs- und Diätwissenschaften absolvierte er mit Auszeichnung an der Universität Surrey in England. Er ist ferner staatlich anerkannter Ernährungsberater und vollwertiges Mitglied der britischen Organisation The Nutrition Society. Heute ist er überdies Mitinhaber des beliebten Bodybuilding-Forums MuscleTalk.co.uk und schreibt für verschiedene Zeitschriften. Er hat zudem Vorlesungen an Universitäten gehalten und hält weltweit Seminare zu Ernährungsfragen ab.

 

Bleib auf dem Laufenden

Erhalte ein gratis eBook mit tollen Huel Rezepten für deine Newsletter-Anmeldung. Jederzeit abbestellbar.