Products

Search

Menü

Dein Account

  • Einloggen
  • Konto erstellen
  • Wähle deinen Standort DE

FAQs / Häufig gestellte Fragen

Was ist Huel?

Einfach gesagt: Huel ist die perfekte Mahlzeit – nährstoffreich, praktisch, günstig und ohne negative Auswirkungen auf Tiere und Umwelt. Es versorgt dich mit sämtlichen Kohlenhydraten, Proteinen, Fetten, Ballaststoffen und allen 26 essenziellen Mikronährstoffen, die dein Körper braucht. Hier erfährst du mehr über uns.

Warum heißt es Huel?

Human Fuel. Klar, oder?

Ist Huel glutenfrei?

Huel Pulver – Nicht alle Varianten von Huel Pulver sind glutenfrei, nur Huel Glutenfrei wird mit glutenfreiem Hafer hergestellt.

Huel Ready-to-drink – Ja! Hierfür verwenden wir glutenfreies Haferpulver.

Huel Riegel – Ja! Sie werden mit glutenfreiem Hafer hergestellt.

Huel Granola – Leider nein.

Ist Huel vegan?

Ja, Huel ist vegan! Keines unserer Produkte enthält tierische Bestandteile.

Ist Huel bio?

Nein, Huel ist nicht bio. Es gibt mehrere Gründe, warum wir keine Bio-Version unserer Produkte herstellen. Einer davon sind die Kosten. Bio-Zutaten sind deutlich teurer, was nicht zu unserer Mission passt, eine für jede und jeden erschwingliche Mahlzeit mit allen wichtigen Nährstoffen anzubieten.

Kann ich eine Probe bekommen?

Wir haben früher Probierbeutel mit Huel Pulver verkauft. Laut Feedback reichten sie aber nicht lange genug, um die volle Huel Erfahrung zu vermitteln. Falls du dich für Huel Pulver interessierst kannst du einfach unser Starter Pack mit 28 Mahlzeiten ausprobieren. Es wurde eigens für Huel Einsteiger entwickelt und enthält alles, was du für ein gelungenes erstes Mal mit Huel brauchst.

Zusätzlich gibt es eine Auswahl unserer beliebtesten Geschmackspulver, die du zusammen mit deinem Huel Pulver probieren kannst.

Fragen zu den Nährwerten

Werden die Vitamine und Mineralien in Huel vom Körper aufgenommen?

Ja! Die Mischung aus Vitaminen und Mineralstoffen in unseren Huel Produkten liefert die Mikronährstoffe, die in den anderen Zutaten nicht in genügender Menge vorhanden sind. Einige Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen und Mineralstoffen kann der Körper nur schwer aufnehmen, was allerdings an der Zusammensetzung der Pille oder der Form des verwendeten Mikronährstoffs liegt. Die Vitamin- und Mineralstoffmischung in Huel ist leicht aufnehmbar und gewährleistet damit eine ausgewogene Ernährung. Hier erfährst du mehr über die Vitamine und Mineralstoffe in Huel.

Warum Sucralose?

Manche Menschen lehnen Sucralose in unseren Huel Produkten als künstlichen Süßstoff ab. Wir haben uns jedoch aus mehreren Gründen für Sucralose entschieden:

  1. Sie enthält keine Kalorien oder Kohlenhydrate, der Nährwert unserer Produkte bleibt also unverändert.
  2. Sie ist deutlich gesünder als viele andere Süßstoffe.
  3. Wir benötigen nur eine winzige Menge, da sie 600-mal süßer ist als Zucker.

Wir bieten unser Huel in der Variante Ohne Geschmackszusatz & Ungesüßt auch ohne Sucralose an.

Mehr dazu erfährst du mit unserem Hintergrundwissen zu Sucralose.

Ist das vegane Protein in Huel genauso gut wie Protein tierischen Ursprungs?

Ja. Die Kombination aus verschiedenen Proteinquellen in unseren Huel Produkten sorgt für höchste Proteinverdaulichkeit. Der Aminosäureindex (Protein Digestibility-Corrected Amino Acid Score, PDCAAS) von Huel hat einen perfekten Wert von 1,0. Das ist der gleiche Wert wie bei tierischen Proteinen. Er stellt sicher, dass alle Aminosäuren zur Verfügung stehen und dass die Proteine in Huel Pulver eine hohe Bioverfügbarkeit aufweisen. Mehr dazu erfährst du in unserem Leitfaden zu Proteinqualität, Verdauung und Absorption.

Was ist der glykämische Index (GI) von Huel?

Huel Pulver (Vanille) hat einen GI von 27.

Huel Ready-to-drink hat einen GI von 25.

Huel Riegel (Kakao & Orange) haben einen GI von 29.

Da du Huel Granola am besten mit deiner Lieblingsmilch genießt, können wir hier keinen zuverlässigen GI angeben.

Lies hier unseren Artikel über den glykämischen Index.

Ist Huel FODMAP-arm?

Huel Pulver hat einen geringen FODMAP-Gehalt.

Dies gilt allerding nicht für Huel Ready-to-drink, Huel Riegel und Huel Granola.

Hier erfährst du mehr über FODMAP.

Medizinische- und Ernährungsfragen

Kann Huel mir bei der Gewichtsabnahme oder -zunahme helfen?

Auf jeden Fall! Wenn du etwa 500 g Fett verlieren möchtest, sollte deine tägliche Kalorienzufuhr 500 Kalorien unter deinem Bedarf liegen. Für 500 g Mehrgewicht solltest du 500 Kalorien über deinem Bedarf zu dir nehmen. Huel ist eine hervorragende Lösung, um deine Kalorienzufuhr genau zu berechnen, ohne einen Nährstoffmangel zu riskieren. Am besten wirfst du zuerst einen Blick in unseren Guide zur Gewichtsabnahme oder unseren Guide zur Gewichtszunahme.

Ist Flüssignahrung nicht schlecht für die Gesundheit?

Die Skepsis gegenüber Flüssignahrung hängt oft damit zusammen, dass die Nahrung nicht gekaut und damit nur unvollständig verdaut wird. Tatsächlich beginnt die Verdauung mit dem Kauen: Feste Nahrung wird so zerkleinert und die Oberfläche vergrößert.

Bei Flüssignahrung ist das aber bereits erledigt. Huel nutzt fein gemahlenen Hafer als Kohlenhydratquelle, der wesentlich leichter zu verdauen ist als Vollhafer. Die Peristaltik bleibt zudem im gesamten Verdauungstrakt aktiv, denn Huel enthält ausreichend lösliche und unlösliche Ballaststoffe.

Kann ich Huel auch bei Diabetes verwenden?

Ja, alle Huel Produkte sind sowohl bei Typ-1- als auch Typ-2-Diabetes geeignet. Wir empfehlen aber, den Verzehr von Huel Riegeln und Huel Granola auf eine Portion täglich zu begrenzen. Huel Pulver und Ready-to-drink kannst du nach Belieben zu dir nehmen.

Unsere Produkte sind auf Haferbasis hergestellt und reich an Ballaststoffen. Wie bei allen Lebensmitteln, solltest du Huel entsprechend strukturiert zu dir nehmen, wenn dein Diabetes medikamentös behandelt wird. Huel Pulver und Ready-to-drink enthalten wenige Zucker, besitzen einen niedrigen GI und du kannst genau nachvollziehen, wie viele Kohlenhydrate du pro Mahlzeit isst. Das kann je nach Medikation oder Insulinzufuhr hilfreich sein.

Der Anteil der Kohlenhydrate am gesamten Energiegehalt liegt je nach Huel Produkt zwischen 35 % und 42 % und entspricht damit den Empfehlungen von Diabetes UK. Diabetiker, die Kohlenhydrate zählen, um ihren Blutzuckerspiegel zu kontrollieren (wie auf der Website von Diabetes UK beschrieben), können sich an den Nährwertangaben von Huel orientieren. So enthält beispielsweise eine Mahlzeit aus 3 Scoops Huel Pulver 42 g Kohlenhydrate.

Kann ich Huel zu mir nehmen, wenn ich eine Speiseröhren- oder Magenoperation hatte?

Wenn du eine Operation an der Speiseröhre oder dem Magen mit teilweiser oder vollständiger Entfernung hattest, können Huel Pulver und Ready-to-drink eine gute Wahl für dich sein. Die Mediziner haben dich wahrscheinlich auf das sogenannte „Dumping-Syndrom“ hingewiesen. Nahrung gelangt hierbei deutlich schneller als gewöhnlich vom Magen in den Dünndarm, was zu einem niedrigen Blutzuckerspiegel führen kann (Hypoglykämie). Die Zutaten von Huel Pulver und Ready-to-drink besitzen einen niedrigen GI und sind somit ideal, um das Risiko des Dumping-Syndroms zu reduzieren. Trotzdem: Um auf Nummer Sicher zu gehen, solltest du Huel in kleineren Portionen über den Tag verteilt zu dir nehmen. Natürlich hängt das von deinem Bedarf ab und davon, ob du dich ausschließlich von Huel ernährst. Falls du dich für eine reine Huel Diät entschieden hast, empfehlen wir, dich über 1–2 Wochen schrittweise daran zu gewöhnen, statt deine Ernährung sofort komplett umzustellen.

Einige Operationen am Magen-Darm-Trakt können eine reduzierte Aufnahme bestimmter Nährstoffe und damit einen höheren Bedarf zur Folge haben. Deshalb solltest du mit medizinischem Fachpersonal über Huel sprechen, bevor du es regelmäßig in deinen Speiseplan aufnimmst.

Kann ich Huel während der Schwangerschaft oder Stillzeit verwenden?

Definitiv. Alle Huel Produkte können bedenkenlos während Schwangerschaft verwendet werden. Sie sollten jedoch nicht als einzige Nahrungsquelle dienen, da in dieser Zeit besondere Anforderungen an die Ernährung gelten.

Mütter wird davon abgeraten, zu viel Vitamin A sowie Vitamin-A-Präparate zu sich zu nehmen. Die in Huel enthaltene Menge Vitamin A entsprich der EU-Empfehlung und liegt unter der Menge, die bei regulärer Ernährung üblicherweise zugeführt wird, sowie deutlich unterhalb der unbedenklichen Menge während der Schwangerschaft.

Unsere Produkte enthalten keinerlei für stillende Mütter bedenkliche Zutaten und können problemlos verzehrt werden. Allerdings empfehlen wir, mit deinem Arzt oder deiner Hebamme abzuklären, ob eventuell spezifische klinische Gründe vorliegen, die gegen den Verzehr sprechen.

Kann ich Huel auch bei Divertikulose verwenden?

Huel Pulver, Huel Ready-to-drink und Huel Riegel können verträglich sein, wenn deine Divertikulose sich in Remission befindet, es ist jedoch Vorsicht geboten. Falls du dich in einer aktiven Divertikulose-Phase befindest, könnten sich die gemahlenen Leinsamen in den Divertikeln verfangen und Irritationen hervorrufen. Daher raten wir in diesem Fall von Huel Produkten ab.

Huel Granola ist aufgrund der enthaltenen Kerne für Divertikulose-Patienten nicht geeignet.

Ist Huel für Kinder geeignet?

Ja. Kinder ab vier Jahren können Huel maßvoll und als Bestandteil einer ausgewogenen, vielfältigen Ernährung bedenkenlos zu sich nehmen. Bitte lies dazu aber unser Leitfaden zu Kinder, Jugendlichen und Huel. Huel ist nicht geeignet für Babys oder Kleinkinder in der Abstillzeit oder davor, da für diese Altersgruppe andere Ernährungsanforderungen gelten.

Zahlung und Versand

Wie hoch sind die Versandkosten?

Die gute Nachricht ist: Die Lieferung erfolgt in Deutschland und Österreich bei einem Bestellwert über 20,00 € versandkostenfrei. Bei einem Bestellwert unter 20,00 € fällt in Deutschland eine geringe Versandpauschale von 2,80 € an, für Österreich werden 8,00 € berechnet.

Wann erhalte ich meine Bestellung?

Wenn du vor 10.30 Uhr bestellst, sollte deine Lieferung innerhalb der nächsten 2–5 Werktage bei dir ankommen. Wenn du nach 10.30 Uhr an einem Freitag, Samstag oder Sonntag bestellst, sollte deine Lieferung am Montag vorbereitet werden und innerhalb der nächsten 2–5 Werktage bei dir ankommen.

Es gibt ein paar Ausnahmen. Weitere Informationen findest du unter Fragen zur Lieferung.

Kann ich meine Bestellung zurückgeben oder stornieren?

Ja! Ungeöffnete Artikel (Packungen – Ready-to-drink, Riegel, Granola und Geschmackspulver-Probiersets. Beutel – Pulver und Geschmackspulver) können innerhalb von 30 Tagen nach der Lieferung gegen Rückerstattung oder Umtausch an uns zurückgegeben werden. Weitere Informationen dazu findest du in unseren Rückgabe- und Umtauschbestimmungen.

Leider können wir deine Bestellung im Nachhinein nicht ändern oder stornieren.

Wie verwalte ich mein Abo?

Melde dich einfach in deinem Account an, um dein Abo zu verwalten. Dort kannst du zum Beispiel deine Daten aktualisieren, eine Lieferung überspringen oder dein Abo beenden. In unserem Huel Abo-Guide findest du weitere nützliche Hinweise.

Wie funktioniert das Huel Freunde Werben Programm?

Jede Person, die du wirbst, erhält 10 € Rabatt auf ihre erste Bestellung über 54 €, und du bekommst ebenfalls 10 € Rabatt auf deine nächste Bestellung über 54 €! In unserem Guide Wie werbe ich Freunde? ist alles so einfach wie möglich erklärt.

Hast du trotzdem noch offene Fragen?

Dann kontaktiere uns!

Du kannst uns eine mail an kontakt@huel.com senden. Oder rufe uns kosten los an:

Aus Deutschland: 0800 3874602
Aus Österreich: 0800 291117

(Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr) 

Du kannst auch unser Kontaktformular nutzen oder deine Frage in unserem Forum stellen.

Du kannst uns natürlich auch einen Brief schreiben:

Huel
c/o CO23
Stresemannstr. 23
10963 Berlin 

Bitte logge dich mit deinem Kundenkonto ein.

Um Huel weiterzuempfehlen, musst du dich einloggen, damit wir deine Identität überprüfen und dich für eine erfolgreiche Empfehlungen belohnen können.

Einloggen Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du es hier einrichten

Folgt uns auf Instagram @huel_de

Tagge dein Foto mit #huel und mit etwas Glück wirst du hier gefeatured

Rezepte, Ideen und tolle Neuigkeiten

Datenschutzerklärung

Vielen Dank