Products

Search

Menü

Dein Account

  • Einloggen
  • Konto erstellen
  • Wähle deinen Standort DE

50 Millionen verkaufte Mahlzeiten in über 80 Ländern

Wow! Hoffentlich war das auch deine Reaktion, als du diese Zahl gelesen hast. 50.000.000[1] Mahlzeiten wurden an Hueligans auf der ganzen Welt verkauft. Das sind eine Menge Mahlzeiten und ein gigantischer Nährwert – 25.000.000.000 kcal, um genau zu sein. Bei einer Zufuhr von 2.000 kcal pro Tag entspricht das der kompletten Ernährung für 11.500.000 Tage oder 31.000 Jahre.[2]

Klar, das klingt erst mal toll, aber was bedeutet das für dich? Und was bedeutet es für die Umwelt?

Hueligans haben dazu beigetragen, 900.000 kg weggeworfene Lebensmittel zu vermeiden. [3]

So viel, wie in 33 bis obenhin gefüllte Frachtcontainer passt.[4] Betrachtet man all die Möglichkeiten zur Bekämpfung des Klimawandels, ist geringere Lebensmittelverschwendung die drittwirksamste Maßnahme (nach besserem Kältemittelmanagement und Ausbau der Windenergienutzung an Land).[5] Und so viel von dieser Verschwendung passiert bei uns zu Hause. Tatsache ist, dass pro Person durchschnittlich 30 kg Lebensmittel verschwendet werden – Salat in der Tüte ist da ein typischer Fall. Huel Pulver hat eine Haltbarkeit von 12 Monaten. Das heißt, statt es nach ein paar Tagen wegzuwerfen, kannst du dein Huel im Schrank aufbewahren und jederzeit verwenden.

Dank Huel wurden 240.000 kg Kunststoff-Verpackungsmüll eingespart &ndash[6]; ja, unser Ready-to-drink mit eingerechnet.

Das sind 2.500 prall gefüllte Mülltonnen voller Plastikmüll.[7] Auf den ersten Blick sieht man bei Huel schnell nur die Plastikverpackung, aber wenn wir uns für Plastik entscheiden, dann tun wir das aus gutem Grund – etwa um die Haltbarkeit zu verlängern und so Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Schaut man allerdings auf all das verkaufte Huel und vergleicht diese Menge mit dem Plastik-Verpackungsmüll eines Durchschnittshaushalts, ergibt sich eine beträchtliche Differenz. In einem Durchschnittshaushalt leben 2,3 Personen[8], die pro Jahr 70 kg Abfall produzieren, davon 29 kg Plastikmüll. Das ergibt in der Summe 400.520 kg Plastikmüll. Für dieselbe Nahrungsmenge produziert Huel weniger als 170.000 kg Verpackungsmaterial.

Wir haben genug Energie für 8.964 Erdumrundungen auf den Tisch gebracht.[9]

Es ist Sonntagnachmittag und du hast Lust, eine entspannte Runde zu laufen. Du läufst vielleicht eine Stunde lang mit einer konstanten Geschwindigkeit von 8 km/h und hast am Ende locker 560 kcal verbrannt. Das inspiriert dich vielleicht, etwas länger zu laufen – womöglich 44.642 Stunden länger, sodass du dabei die Erde knapp 9.000-mal umrundest. Da soll dich noch mal jemand Freizeitsportler nennen. Aber um das zu schaffen, bräuchtest du 50.000.000 Mahlzeiten in Form von Huel. Das sind 25.000.000.000 kcal aus langsamen pflanzlichen Kohlenhydraten, Protein und Fetten – nicht irgendwelche Energie aus reinem Zucker.

Ihr habt eine Menge Zeit gespart, nämlich ganze 762 Jahre – genug, um das Empire State Building 678-mal von Grund auf neu zu erbauen.

Die Zubereitung von Huel dauert weniger als eine Minute. Das ist schon echt toll, wenn man bedenkt, dass ein Mensch im Durchschnitt 37 Minuten pro Tag mit der Essenszubereitung verbringt.[10] Addiert man dazu noch eine knapp kalkulierte Stunde pro Woche für Lebensmitteleinkäufe, kommen schnell 5 Stunden wöchentlich zusammen.[11] Die Zeit für den Abwasch ist dabei noch gar nicht berücksichtigt. Aber ihr als sparsame Hueligans könnt diese Zeit besser nutzen: Ihr könnt euch zurücklehnen und entspannen oder etwas tun, das euch Spaß macht, statt im Supermarkt darauf zu warten, dass eine neue Kasse öffnet.


Besser für dich, besser für die Umwelt.

Okay, wir wissen, dass du nicht 9.000-mal um die Erde laufen wirst, und wir wissen auch, dass sich die 33 Frachtcontainer mit nicht weggeworfenen Lebensmitteln auf Hundertausende Hueligans verteilen. Damit wollen wir aber zeigen, dass selbst die kleinste Veränderung überraschend viel bewirken kann, wenn viele sich daran beteiligen.

Durch deine Entscheidung für Huel als praktische und nährstoffreiche Mahlzeit, selbst wenn es nur einige Male pro Woche ist, kannst du die Welt verändern. Die größte Reise beginnt mit einem kleinen Schritt. Da wäre beispielsweise unser Starter Pack für Huel Pulver. Es sorgt im Durchschnitt für 530 g weniger weggeworfene Lebensmittel und 4 Stunden mehr Zeit für dich.

References

  1. Daten aus den Huel Shopify-Konten übernommen
  2. Basierend auf 500kcal Mahlzeiten bei 2000kcal pro Tag für 31.000 Jahre.
  3. Der durchschnittliche Lebensmittelabfall beträgt 30,43 kg/Person/Jahr. Das entspricht 943478,26 kg bei einem Zeitraum von 31.000 Jahren. Bei der Herstellung vom Huel Pulver verschwenden wir nur ca. 0,1% davon. Aufgrund der langen Haltbarkeit von Huel produzieren die Huel Nutzer auch nicht viel Lebensmittelabfälle - deshalb haben wir unsere Schätzung auf 1% aufgerundet, was 0,0125 kg pro Mahlzeit entspricht. Bei 50.000.000.000 Mahlzeiten liegt der Unterschied zwischen dieser und der durchschnittlichen Person bei 900.000 kg Lebensmittelabfällen.
  4. Ein 40'-Versandcontainer hat eine maximale Füllkapazität von 27.600 kg.
  5. https://www.drawdown.org/solutions
  6. 170 kg Abfall fallen pro Person und Jahr an, davon sind 19 % Lebensmittelverpackungen (32,3 kg). 41% der Kunststoffabfälle stammen aus Lebensmittelverpackungen, was 13kg Kunststoffabfall pro Person und Jahr bei 2000kcal pro Tag entspricht. Für die entsprechende Menge an verkauftem Huel (31.000 Jahre Lebensmittel) hättest du 410.533 kg Kunststoffabfälle erzeugt. Vergleicht man dies mit der Menge an Kunststoff, die in den 31.000 Jahren Huel, die wir bisher verkauft haben, entstanden wäre, so hätte man 167.216 kg erzeugt; eine Einsparung von 243.216 kg.
  7. Basierend auf einem Rollcontainer, der 96kg aufnehmen kann.
  8. https://ec.europa.eu/eurostat/statistics-explained/index.php/Household_composition_statistics#Household_size
  9. Basierend auf einer 70 kg Person, die mit 5mph läuft.
  10. https://www.ers.usda.gov/amber-waves/2016/november/americans-spend-an-average-of-37-minutes-a-day-preparing-and-serving-food-and-cleaning-up/
  11. 37 Minuten Vorbereitung von Nahrung pro Tag, 7 mal pro Woche plus eine Schätzung, dass eine Person 1 Stunde pro Woche damit verbringt, Lebensmittel einzukaufen, entspricht 5,3 Stunden pro Woche oder 0,76 Stunden pro Tag. Basierend auf der Schätzung, dass es 10 Minuten dauert, bis 2000kcal von Huel zubereitet sind = 0,17 Stunden/Tag

Bitte logge dich mit deinem Kundenkonto ein.

Um Huel weiterzuempfehlen, musst du dich einloggen, damit wir deine Identität überprüfen und dich für eine erfolgreiche Empfehlungen belohnen können.

Einloggen Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du es hier einrichten

Folgt uns auf Instagram @huel_de

Tagge dein Foto mit #huel und mit etwas Glück wirst du hier gefeatured

Rezepte, Ideen und tolle Neuigkeiten

Datenschutzerklärung

Vielen Dank