Warum du auf eine vollwertige Ernährung achten solltest

 

Nachfolgend findest du eine kurze Erläuterung zu vollwertiger Ernährung. Wenn du noch mehr erfahren möchtest, kannst du hier den vollständigen Artikel lesen.

Sparen wir uns die langen Einleitungen und schauen uns direkt einmal an, was wir bei Huel mit vollwertig meinen.

Was bedeutet vollwertig?

Huel Produkte sind vollwertige Nahrungsmittel: Sie enthalten eine ideale Zusammensetzung aller essenziellen Nährstoffe sowie weitere Nährstoffe in vorteilhaften Mengen. Damit bieten sie die optimale Grundlage für Gesundheit, Energie und Leistungsfähigkeit. Das heißt, eine Huel Mahlzeit versorgt dich mit genau der richtigen Menge an Proteinen, essenziellen Fettsäuren, Kohlenhydraten, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen.

Ernährungsleitfaden für Einsteiger

Möchtest du mehr Infos?

An dieser Stelle sollten wir gleich noch klären, was essenzielle Nährstoffe sind: Einen essenziellen Nährstoff kann der Körper selbst nicht in ausreichender Menge produzieren, weshalb wir ihn mit der Nahrung zu uns nehmen müssen. Vitamin C und Eisen sind zwei Beispiele für essenzielle Nährstoffe. Wenn deine Ernährung kein Vitamin C enthält, fallen dir alle Zähne aus – ja, wirklich, das ist nicht nur irgendeine Gruselgeschichte! Aber keine Panik, so was kommt nur extrem selten vor.

Zu den wichtigen Nährstoffe zählen Ballaststoffe, Vitamin K2 und Phytonährstoffe („phyto“ bedeutet Pflanze). Diese sind zwar nicht essenziell, haben aber eine gesundheitsfördernde Wirkung.

Was ist eine vollwertige Ernährung?

Ein einfacherer, wenn auch weniger umfassender Begriff ist wahrscheinlich „ausgewogene Ernährung“. Wenn man sich mit vollwertigen Naturprodukten entsprechend ernähren will, kommt es auf die Vielfalt an. Weil ein Lebensmittel nicht alles enthalten kann, was du brauchst, solltest du ausgewogen und abwechslungsreich essen.

Wieso sollte man eine ernährungsphysiologisch vollständige Ernährung haben?

Wenn in deiner Ernährung ein essenzieller Nährstoff fehlt, wie etwa das oben erwähnte Vitamin C, wirst du es früher oder später merken. Der Körper ist wie eine Maschine, die Treibstoff und Schmiermittel braucht, um richtig rundzulaufen. Genau das sind die Nährstoffe, die in einer vollwertigen Ernährung komplett enthalten sind.

Eine vollwertige Ernährung liefert außerdem weitere gesundheitsfördernde Nährstoffe in idealer Menge. Es geht also nicht nur darum, die Funktion des Körpers aufrechtzuerhalten, sondern auch das allgemeine Wohlbefinden zu stärken. Denn ob es uns gefällt oder nicht: Unsere Ernährung hat großen Einfluss auf unsere Gesundheit.

Hast du schon gewusst…

Es dauert oft sehr lange, bis sich die Auswirkungen auf unseren Körper bemerkbar machen. So kann es den Anschein haben, als würde ungesunde Ernährung jemandem nichts ausmachen – doch das wird auf lange Sicht wahrscheinlich nicht so bleiben.

Wieso haben manche Leute keine ernährungsphysiologisch vollständige Ernährung?

Unzählige Gründe können dazu führen, dass jemand sich nicht vollwertig ernährt. Wir alle haben viel zu tun und finden manchmal nicht die Zeit, eine ausgewogenen Mahlzeit zu kochen. Vielleicht frühstücken wir nur hastig, bevor wir aus der Tür stürzen, oder essen unterwegs ein Sandwich, das wir uns eingepackt haben. Oder wir holen uns ein schnelles Mittagessen von einem dieser bequemen aber überteuerten Läden, der zufällig in der Nähe des Büros liegt. Wahrscheinlich erfüllen diese Lebensmittel in solchen Momenten ihren Zweck, aber sollten wir jeden Tag so essen, ohne anderweitig genügend Nährstoffe zu uns zu nehmen? Das wäre nicht gerade ideal.

Lies mehr über Ernährungen

Warum ist Huel vollwertig?

Wir wollen gute Ernährung einfach, praktisch und preiswert machen. Auf die meisten Nahrungsmittel treffen ein oder zwei dieser Kriterien zu, aber wie viele fallen dir ein, die sie alle erfüllen? Wahrscheinlich nur sehr wenige. Und Huel ist eines davon.

Dazu gibt es viele Faktoren, die deine Ernährung beeinträchtigen können: Wenn du nur wenig Zeit hast. Wenn dir die Motivation und die Zutaten fehlen, um etwas zu kochen. Wenn du nicht genau weißt, was eine ausgewogene Mahlzeit ausmacht, und dich damit gerade nicht beschäftigen kannst. Wenn du dir gesundes Essen nicht leisten kannst. Wenn der neueste Instagram-Hype, doch nicht so der Bringer ist.

Diese Liste ließe sich bestimmt noch lange weiterführen.

 

Warum ist Huel bei 2.000 kcal vollwertig?

Huel Produkte enthalten auf 2.000 kcal alle Nährstoffe, die du pro Tag brauchst. Aber warum 2.000 kcal? Warum nicht auf 1.000 kcal oder 3.000 kcal oder in jeder Mahlzeit? Hätten wir die Tageszufuhr aller Nährstoffe in eine Huel Mahlzeit gepackt, könnte der Körper sie gar nicht alle verwerten. Am Ende hättest du also nichts davon, außer ziemlich reichhaltigen Urin, weil all die Nährstoffe irgendwohin müssen.

Abgesehen davon entspricht eine Huel Mahlzeit 400 kcal, sodass du auch noch weitere Mahlzeiten zu dir nehmen wirst. Bei einer so hohen Konzentration von Nährstoffen könnte es daher passieren, dass du manche davon im Übermaß konsumierst. Deshalb haben wir uns für eine praktikable Menge entschieden und die empfohlene Durchschnittszufuhr für Frauen gewählt, die 2.000 kcal beträgt.

Hoffentlich konnten wir dir erklären, was vollwertige Ernährung bedeutet und warum sie so wichtig ist. Wenn es dir schwerfällt, dich vollwertig zu ernähren, kann Huel dir dabei weiterhelfen.

Huel bestellen

Bitte logge dich mit deinem Kundenkonto ein.

Um Huel weiterzuempfehlen, musst du dich einloggen, damit wir deine Identität überprüfen und dich für eine erfolgreiche Empfehlungen belohnen können.

Einloggen Wenn du noch kein Kundenkonto hast, kannst du es hier einrichten

Folge uns! Wir sind schon über 100.000 Hueligans bei @huel

Tagge dein Foto mit #huel und mit etwas Glück featuren wir dich hier

Abonniere unseren Newsletter

Rezepte, Ideen und tolle Neuigkeiten

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen von Google. Huel Datenschutzerklärung