Huel

My Account

Optimale Ernährung bei Kindern und Jugendlichen

Huel wurde entwickelt, um die Anforderungen aller Nährstoffe bei einer 2.000-Kalorienzufuhr bei Erwachsenen zu erfüllen. Konsumenten genießen Huel um Mahlzeiten zu ersetzen und zusätzlich zu einer oder zwei festen Mahlzeiten am Tag zu sich zu nehmen, um die aller Nährstoffe zu garantieren. Doch was ist mit Kindern und Jugendlichen die andere Nährstoffanforderungen, als die von Erwachsenen haben?

Huel ist, wie jedes Nahrungsmittel, sicher für Kinder über 4 Jahre, als Teil einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Ernährung. Eltern von Kindern unter 4 Jahren sollten sich an ihren Arzt oder medizinisches Fachpersonal wenden, bevor sie ihrem Kind Huel anbieten. Huel ist nicht für Babys oder Kleinkinder vor oder während des Abstillens geeignet.

 

Optimale Ernährung für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche sollten ermutigt werden, eine ausgewogene Ernährung zu konsumieren, die aus einer Vielzahl von verschiedenen Lebensmitteln besteht, einschließlich ballaststoffreicher und stärkehaltiger Lebensmittel wie Reis, Kartoffeln, Nudeln, Getreide; Fleisch, Fisch oder proteinreiche vegetarische Alternativen; Obst und Gemüse – mindestens 5 Portionen pro Tag sowie Kalziumreiche Lebensmittel einschließlich Milchprodukte oder mit Kalzium angereicherte Alternativen. Kinder und Jugendliche sollten regelmäßig essen, um das Wachstum und die geistige Entwicklung zu fördern und die Ernährung für viel körperliche Aktivität zu bieten. Gute Ernährung geht Hand in Hand mit körperlicher Aktivität: Kinder sollten angeregt werden, aktiv zu sein und sich regelmäßig zu bewegen, egal ob es sich um Schulsport, Wandern, Radfahren oder Spielen im Freien mit Freunden handelt. Ein gesundes Kind isst gesund und bekommt ausreichend Bewegung.

Solange das Kind genügend Nahrungsmittel aus den oben genannten Nahrungsmittelgruppen isst, ist es in Ordnung, dass sie auch ab und zu fetthaltige und zuckerhaltige Nahrungsmittel zu sich nehmen. Ein wichtiger Punkt bei der Ernährung von Kindern ist auch die Geselligkeit. Wenn Freunde gelegentlich Junk Food, fetthaltige oder zuckerhaltige Lebensmittel essen, ist es okay, dass sie das Gleiche essen. Im Moment des gemeinsamen Genießens, sollten sie sich nicht ausgeschlossen fühlen.

Kinder dazu zu bewegen, eine ausgewogene Ernährung zu essen, kann eine ganz schöne Herausforderung in einer modernen Gesellschaft sein, in der Süßigkeiten, Snacks und Fastfood überall beworben werden und der Kauf dieser Produkte einfach und günstig ist. Alle Mütter und Väter wissen, wie schwierig es ist kleine Kinder dazu zu bringen ihr Gemüse aufzuessen und Jugendliche scheinen ständig ungesunde Fertiggerichte zu essen oder extrem wählerisch bei der Auswahl der Lebensmittel zu sein. Das Ergebnis: Unzureichende Nährstoffaufnahmen.

Huel kann als Teil einer gesunden Ernährung von Kindern und Jugendlichen konsumiert werden. Aromatisiertes Huel mit Wasser gemischt ist ein süßes und leckeres Getränk. Wenn Streitigkeiten mit Kindern und Jugendliche um gesunde Ernährung und nicht genügend Obst und Gemüse an der Tagesordnung sind, können ein bis zwei Portionen Huel am Tag dazu beitragen, dass sie ausreichend Vitamine und Mineralien zu sich nehmen. Auch unsere tollen Huel-Rezepte, wie die Huel Super Waffles, können eine gute Alternative sein, die Nährstoffaufnahme, mit Gerichten die Allen schmecken, zu sichern. (Ladet das kostenlose Huel eBook mit vielen leckeren Huel Rezepten hier herunter). 

 

Energiebedarf

Der Energiebedarf von Kindern variiert stark, von weniger als 1.500 Kalorien pro Tag bei Kindern unter 6 Jahren bis zu über 2.800 Kalorienbei älteren Jugendlichen; Der Energiebedarf für letztere ist höher als der eines durchschnittlichen Erwachsenen. Wenn ein Kind sehr aktiv ist, dann können diese Anforderungen auch höher sein, und einige Kinder sind einfach keine großen Esser, sodass auch bei einem höheren Kalorienbedarf auf eine nährstoffreiche Ernährung geachtet werden muss, statt um der Kalorien willen fett-und zuckerreiche Nahrungsmittel anzubieten. 2-3 Messlöffel Huel als Snack zwischen den Hauptmahlzeiten sind eine gute Möglichkeit die Nährstoffaufnahme zu erhöhen.

 

Energiebedarf (Kalorien pro Tag) für Kinder & Jugendliche (1)

 Alter

4 - 6

7 - 10

11 - 14

15 - 18

Jungs

1386-1577

1649-2032

2127-2629

2820-3155

Mädchen

1291-1482

1482-1936

2032-2342

2390-2462

 

Makronährstoffbedarf

Der Proteinbedarf steigt mit dem Alter von 19,7 g pro Tag bei 4 bis 6-Jährigen und 28,3 g bei 7- bis 10-Jährigen auf 0,75 g pro Kilo Körpergewicht pro Tag bei Kindern und Jugendlichen über 10 Jahren, bis ins Erwachsenenalter. Diese Empfehlungen decken etwas mehr als die minimalen Anforderungen, und die typische Aufnahme aus einer ausgewogenen westlichen Ernährung ist deutlich höher. Tatsächlich profitieren aktive Jugendliche, die regelmäßig Sport treiben, von einer höheren Aufnahme. 100 g Huel (ca. 2,5 Messlöffel) liefert über 30 g Protein, so dass es einen signifikanten Beitrag zur Proteinzufuhr bietet, vor allem für pingelige Esser oder Kinder die sich vegetarisch ernähren.

 

Proteinbedarf für Kinder & Jugendliche (1,2)

 Age

4 - 6

7 - 10

11 - Adult

Amount

19.7g/day

28.3g/day

0.75g/kg bodyweight


Es wird empfohlen, dass die Kohlenhydrat-Aufnahme circa 40-50% der gesamten Energieaufnahme ausmachen sollte, daher sollte die Menge an Kohlenhydraten, die Kinder zu sich nehmen, auf ihrem Kalorienbedarf basieren. Der Großteil der Kohlenhydrataufnahme sollte aus ballaststoffreichen, stärkehaltigen Quellen wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, Getreide, Vollkorn- oder Körnerbrot und anderen Vollkornprodukten, statt aus zugesetzten Zuckern bezogen werden. Das Ziel ist, dass die Zuckeraufnahme weniger als 5% der Gesamtenergie liefert. Huel enthält sehr wenig Zucker, mit 2,8% der Gesamtenergie und basiert auf Hafer: eine ballaststoffreiche, stärkehaltige Quelle.

Auch der Fettbedarf basiert auf dem gesamten Energiebedarf und sollte nicht mehr als 35% der Gesamtaufnahme ausmachen. Wie auch Erwachsene, sollten Kinder und Jugendliche mehr von bestimmten Arten von Fetten, einschließlich Omega-3 Polyungesättigte Fettsäuren und einfach ungesättigte Fettsäuren konsumieren. Huel liefert 30% der Energie aus Fett und hat ein ideales Fettsäureprofil.

 

Ballaststoffbedarf

Die meisten Kinder nehmen nicht genug Ballaststoffe zu sich. Kinder und Jugendliche dazu zu bewegen mehr Obst und Gemüse oder ballaststoffreiche Kohlenhydrate zu essen, kann eine schwierige Aufgabe sein, die viele Eltern frustriert. Diese Lebensmittel sind aber nicht nur reich an Ballaststoffen, sie enthalten auch viele essenzielle Vitamine und Mineralien. Ballaststoffmangel bei Kindern kann zu Darmproblemen führen und kann einen Beitrag bei entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis leisten, die beide am häufigsten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen auftreten.

Huel ist ballaststoffreich mit 7.1g Ballaststoffen pro 100g; Ein signifikanter Beitrag zu den 20g die pro Tag für jüngere Kinder empfohlen werden und zu den 25-30g pro Tag für Jugendliche.

 

Salzaufnahme

Viele Schnell-und Fertiggerichte enthalten sehr viel Salz, und oft handelt es sich dabei um "verstecktes Salz" in Lebensmitteln in denen ihr es nicht erwartet. Folglich sollten sowohl Kinder als auch Erwachsene ihre Salzaufnahme reduzieren. Die empfohlene Menge ist 3g pro Tag für 4- 6-Jährige, 5g pro Tag für 7- 10-Jährige und 6g pro Tag für Kinder die über 11 Jahre alt sind. Fünf Messlöffel Huel pro Tag würden rund 1,1 g Salz bei etwa 800 Kalorien enthalten.

 

Vitamin- und Mineralienbedarf

Die folgende Tabelle zeigt die empfohlene Aufnahme von Vitaminen und Mineralien (für diejenigen, für empfohlene Mengenangaben existieren) für Jungen und Mädchen verschiedener Altersstufen, sowie die Menge jeden Mikronährstoffs die in einem Messlöffel Huel bereitgestellt wird. Der Bedarf steigt mit dem Alter, wobei die Mengen für Jugendliche die gleichen sind wie für Erwachsene, und für viele Mikronährstoffe ist der Bedarf von Jugendlichen sogar höher als der von Erwachsenen. Der Kalziumbedarf etwa ist höher, da in diesen Jahren das Knochengerüst aufgebaut wird. Eine gute Aufnahme ab 11 Jahren bis zum Erwachsenenalter kann dazu beitragen, das später im Leben Osteoporose verhindert wird; Der Kalziumbedarf von erwachsenen Männern und Frauen ist gleich (800 mg pro Tag), auch wenn Frauen Ende 20 höhere Mengen benötigen. Die Kalziummenge in Huel ist höher als die empfohlenen 800mg pro Tag für Erwachsene und deckt auch den Bedarf von Jugendlichen.

Von der Menarche (der Beginn der Menstruation) haben weibliche Jugendliche und Erwachsene einen höheren Bedarf an Eisen als männliche und selbst die empfohlene Menge von 14,8 mg pro Tag kann für Mädchen und Frauen, die Starke Menstruationsblutungen haben, nicht ausreichen. 2.000 Kalorien Huel pro Tag bietet mehr als genug Eisen.

 

Vorgeschlagene Tagesmenge für Jungs für Vitamine und Mineralien (1) im Vergleich zu den in einem Messlöffel Huel v2.2 enthaltenen Mengen.

 

4-6

7-10

11-14

15-18

Pro Messlöffel

Vitamin A (mcg)

400

500

600

700

61.1

Vitamin D (mcg)

10

10

10

10

1.5

Vitamin C (mg)

30

30

35

40

23.6

Thiamin (mg)

0.7

0.7

0.9

1.1

0.1

Riboflavin (mg)

0.8

1.0

1.2

1.3

0.1

Niacin (mg)

11

12

15

18

1.2

Vitamin B6 (mg)

0.9

1.0

1.2

1.5

0.1

Folat (mcg)

100

150

200

200

15.3

Vitamin B12 (mcg)

0.8

1.0

1.2

1.5

0.3

Kalium (mg)

1100

2000

3100

3500

165

Chlorid (mg)

1100

1800

2500

2500

61.1

Kalzium (mg)

450

550

1000

1000

76.3

Phospherous (mg)

350

450

775

775

171.8

Magnesium (mg)

120

200

280

300

50.6

Eisen (mg)

6.1

8.7

11.3

11.3

3.5

Zink (mg)

6.5

7.0

9.0

9.5

1.5

Kupfer (mg)

0.6

0.7

0.8

1.0

0.1

Selen (mcg)

20

30

45

70

7.6

Jod (mcg)

100

110

130

140

11.4

 

Vorgeschlagene Tagesmenge für Mädchen für Vitamine und Mineralien (1) im Vergleich zu den in einem Messlöffel Huel v2.2 enthaltenen Mengen.

 

4-6

7-10

11-14

15-18

Pro Messlöffel

Vitamin A (mcg)

400

500

600

600

61.1

Vitamin D (mcg)

10

10

10

10

1.5

Vitamin C (mg)

30

30

35

40

23.6

Thiamin (mg)

0.7

0.7

0.7

0.8

0.1

Riboflavin (mg)

0.8

1.0

1.1

1.1

0.1

Niacin (mg)

11

12

12

14

1.2

Vitamin B6 (mg)

0.9

1.0

1.0

1.2

0.1

Folat (mcg)

100

150

200

200

15.3

Vitamin B12 (mcg)

0.8

1.0

1.2

1.5

0.3

Kalium (mg)

1100

2000

3100

3500

165

Chlorid (mg)

1100

1800

2500

2500

61.1

Kalzium (mg)

450

550

800

800

76.3

Phospherous (mg)

350

450

625

625

171.8

Magnesium (mg)

120

200

280

300

50.6

Eisen (mg)

6.1

8.7

14.8

14.8

3.5

Zink (mg)

6.5

7.0

9.0

7.0

1.5

Kupfer (mg)

0.6

0.7

0.8

1.0

0.1

Selen (mcg)

20

30

45

60

7.6

Jod (mcg)

100

110

130

140

11.4

 

Bei vielen Kindern ist die Nahrungsaufnahme nicht ausgewogen genug und oft nehmen sie zu viele Lebensmittel mit „leeren Kalorien“ zu sich, d.h. Lebensmittel, die viele Kalorien haben, aber wenige Mikronährstoffe enthalten. Durch den zusätzlichen Konsum von Huel stellt ihr sicher, dass die ausreichende Aufnahme aller Vitamine und Mineralien garantiert wird. Auch, weil Huel auf natürlichen Zutaten basiert und mit einer Vitamin- und Mineralienmischung angereichert ist, müsst ihr euch keine Gedanken um überschüssige Nährstoffe machen, wenn die empfohlenen Mengen eingehalten werden.

 

Mengen von Huel in verschiedenen Altersgruppen

Da die oberen Sicherheitsgrenzen für Vitamine und Mineralien bei Kindern nicht ausgewertet wurden, empfehlen wir Kindern, Huel bis zu den empfohlenen Tagesmengen für ihr Alter zu konsumieren. Die folgende Übersicht hilft dabei, zu verstehen wieviel Huel Kinder und Jugendliche als Teil einer ausgewogenen Ernährung pro Tag verzehren sollten, während sie zusätzlich ermutigt werden sollten, sich gesund zu ernähren. Wenn das Kind Gesundheitsprobleme hat, empfehlen wir, zuvor mit einem Arzt oder Ernährungsexperten zu sprechen bevor Huel konsumiert wird.

 

Kinder unter 4 Jahren

Huel ist nicht für Babys oder Kleinkinder geeignet die gestillt werden oder abgestillt werden. Eltern von Kindern unter 4 Jahren sollten mit ihrem Arzt oder medizinischem Fachpersonal sprechen, bevor sie ihrem Kind erlauben, Huel zu konsumieren.

 

4- bis 6-Jährige

Kinder von 4 bis 6 Jahren können bis zu 2 Messlöffel (ca. 76 g) Huel pro Tag verzehren. Dies deckt etwa ein Viertel ihres täglichen Energiebedarfs und kann eine tolle Zwischenmahlzeit sein, um sicherzustellen, dass das Kind viele zusätzliche Vitamine und Mineralien bekommt.

 

7- bis 10-Jährige

7- bis 10-Jährige können 3 Messlöffel (ca. 114 g) Huel pro Tag genießen, was ihnen etwa ein Viertel ihrer täglich benötigten Energie geben würde. Huel ist ideal für schwierige Esser, die nicht genug Obst und Gemüse essen.

 

11- bis 14-Jährige

Junge Jugendliche können etwa 4 Messlöffel (ca. 152 g) Huel pro Tag zu sich nehmen. Während des Wachstumsschubes in diesem Alter ist der Energiebedarf sehr hoch, vor allem bei aktiven Kindern; Huel bietet einen guten Beitrag in Bezug auf Protein, Energie und Vitaminen für diese Altersgruppe.

 

15- bis 18-Jährige

Ältere Jugendliche haben in den meisten Fällen einen höheren Bedarf an Nährstoffen als Erwachsene, da sie sich im Wachstum befinden, oft körperlich sehr aktiv sind und zur Schule gehen und viel lernen. Diese Altersgruppe kann Huel ohne Einschränkungen als Teil einer ausgewogenen, abwechslungsreichen Ernährung genießen.

 

Referenzen

(1) British Nutrition Foundation. Nutrition Requirements. 2016. https://www.nutrition.org.uk/attachments/article/261/Nutrition%20Requirements_Revised%20Oct%202016.pdf

(2) HMSO 1991. Dietary Reference Values for Food Energy and Nutrients for the United Kingdom.

Bleib auf dem Laufenden