Huel

My Account

Nahrungsmittel der Zukunft

Auch mit einer gesunden Ernährung gibt es gute Gründe für ergänzende Nahrungsmittel. Denn ganz gleich, wie gesund du versuchst, dich zu ernähren, dein Alltag wird dir nur allzu oft einen Strich durch die Rechnung machen.

Hier kommt Huel ins Spiel. Das leicht verdauliche Pulver ist das perfekte Nahrungsmittel für zwischendurch und bietet dir und deinem Stoffwechsel genau die richtige Basis für eine ausgewogene Ernährung.
Im Gegensatz zu vielen Nahrungsergänzungsmittel besteht Huel aus natürlichen Zutaten wie klein gemahlenen Haferflocken, Leinsamen, Sonnenblumenkernen und Kokos. Dies ergibt in der Summe nicht nur einfach einen Nährstoffshake, dieser Erfolgsmix ist reich an essentiellen Fettsäuren und gesunden Kohlenhydraten. Eine Tagesportion hilft dir dabei, Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und gesunde Fettsäuren zu dir zu nehmen. Dies hilft dir nicht nur bei der täglichen Ernährung, sondern kann auch Krankheiten vorbeugen. Denn durch die gesunde Versorgung deines Körpers bindest du Freie Radikale (welche Kreislauf- und Krebserkrankungen begünstigen), das Vitamin C stärkt dein Immunsystem und das enthaltene Kalzium kann Knochenerkrankungen wie Osteoporose vorbeugen. 
Wie das funktioniert, erfährst du hier.

Was ist Huel und warum eignet es sich als Nahrungsmittel?

Huel steht für Human Fuel, ist also schon namentlich genau der Treibstoff, den dein Körper zum Arbeiten braucht.
Huel als Shake oder Zusatz enthält die von der EU empfohlene Tagesmenge an allen wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen - darunter etwa Vitamin C, Vitamin A, aber auch Proteine und Jod. 
Das Pulver ist in vielen unterschiedlichen Geschmacksrichtungen erhältlich, die du dir ganz einfach als Shake für zwischendurch mixen kannst. Das geht nicht nur schnell, sondern versorgt deinen Körper mit allen notwendigen Nährstoffen. Bei Huel geht es also nicht darum, dir ein Sättigungsgefühl vorzugaukeln, um dich vom Essen abzuhalten, sondern um eine gesunde Ernährung durch Kohlenhydrate, Fette und Eiweiß.
Wie du Huel als Nahrungsmittel zu dir nimmst, ist dabei dir, deinen Gewohnheiten und deinen Wünschen überlassen. Wir wollen dir im Folgenden einige Beispiele und Tipps geben.
Du bekommst alle Nährstoffe, die dein Körper braucht, selbst wenn du es wieder einmal nicht schaffst, dich gesund zu ernähren. Du musst also zukünftig kein schlechtes Gewissen mehr haben, wenn der Salat in der Kantine ausverkauft war. 
Und auch für den Stoffwechsel ist Huel das ideale Nahrungsmittel, denn es enthält mehr Ballaststoffe als viele feste Nahrungsmittel. Ein Zufall ist das nicht, denn Haferflocken und Leinsamen der Rezeptur sind reich an Ballaststoffen und regen deine Verdauung auf natürliche Art und Weise an. 

Schnell abnehmen oder gesund zunehmen - Wie du mit Huel dein Gewicht regulierst

Nahrungsergänzungsmittel bieten dir viele Vorteile, doch selten sind sie so flexibel wie Huel. Du kannst das Pulver so dosieren, dass du es schaffst, deine Kalorienbilanz anzupassen, um deine Ziele zu erreichen. 
Gewicht zu verlieren oder zuzunehmen ist (zumindest mathematisch) ein einfacher Prozess. Nimmst du mehr Kalorien zu dir als du verbrennst, so nimmst du zu - und umgekehrt. Basis dafür ist dein Grundumsatz, also die Menge verbrannter Kalorien in deinem Alltag. Was sich in einer Tabelle leicht ausrechnen lässt, widerspricht jedoch oft unserem Alltag. 
Willst du also Gewicht zunehmen, kannst du Huel zu deinen täglichen Mahlzeiten hinzufügen und nach dem Essen etwa noch einen Shake als gesundes und leckeres Dessert zu dir nehmen. So erzeugst du einen gesunden Kalorienüberschuss, durch den vor allem deine Muskeln schneller wachsen, denn die Huel-Rezeptur ist reich an Proteinen.
Willst du hingegen schnell an Gewicht verlieren, so kannst du ganze Mahlzeiten durch Huel ergänzen und Huel kann dir helfen, dich gesund und ausgewogen zu ernähren. Denn durch seine Vielseitigkeit kannst du dieses Nahrungsmittel auch in Joghurts, Suppen oder Obstsalaten auflösen und verspürst so ein durchgehendes Sättigungsgefühl und musst gleichzeitig nicht auf essentielle Nährstoffe verzichten. Dass du lange Zeit satt bleibst, dafür sorgt der niedrige glykämische Index.
Anders als andere Nahrungsergänzungsmittel ist Huel besonders vielseitig. Du kannst es einfach als Shake zu dir nehmen, es für heiße Getränke oder Sirup nutzen und sogar (wie Mehl) zum Backen verwenden. Du musst also nicht einmal auf eine abwechslungsreiche Ernährung oder deine Lieblingsspeisen verzichten.

Mehr als nur ein Nahrungsergänzungsmittel

Huel ist nicht einfach nur ein Nahrungsergänzungsmittel wie Weight Gainer oder Proteinshakes, sondern hat den Nährstoffgehalt eines vollwertigen Nahrungsmittels. Mit einer Tagesportion gibst du deinem Körper all die Essentials, die du brauchst, um gesund und fit durch den Alltag zu kommen. 
Durch den Verzicht auf tierische Inhaltsstoffe ist dieses Nahrungsergänzungsmittel zudem vollkommen vegan und eignet sich für bereits für Jugendliche ab 15 Jahren.

Gesunde Ernährung muss nicht teuer oder kompliziert sein

Huel ist kein Nahrungsergänzungsmittel wie jedes andere, sondern versorgt dich mit der nötigen Energie und allen Nährstoffen, um dich den Herausforderungen des Alltags zu stellen. 
Es ist das perfekte Nahrungsergänzungsmittel auch zu weniger perfekter Nahrung und sorgt dafür, dass du auf nichts mehr verzichten musst und trotzdem gesund bleibst. 
Bist du neugierig geworden? Möchtest du es auch gerne selbst ausprobieren und von diesem hochwertigen Nahrungsergänzungsmittel profitieren - hier kannst du Huel kaufen und dich selbst von den vielen Vorteilen überzeugen.

 

 

Leave a comment

Bleib auf dem Laufenden